Uhrenreparatur vom Experten

Fünf Schritte zur reparierten Uhr

Welche Uhrenmarke haben Sie?

Unsere Bestseller

Mehr als nur eine Firma

Juwelier Barth - Fachtradition seit anno 1751
Juwelier Barth - Fachtradition seit anno 1751

In uns finden Sie einen kompetenten Fachhändler, bei dem Sie Ihre hochwertige Markenuhr in Reparatur geben können. Als gelernter Uhrmacher verfüge ich, Rafael Wojciechowski, über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung. 1994 absolvierte ich meine Ausbildung bei Breitling und erlernte den fachgerechten Umgang mit allen Kalibertypen, inklusive Quarz, Mechanik, Chronograph und ewigem Kalender. Als Uhrmacher beim Konzern LVMH Moët Hennessy - Louis Vuitton SE, zu dem Marken wie Tag Heuer, Bulgari, Zenith und Hublot gehören, hatte ich hauptsächlich im After Sale Service zu tun. In den letzten Jahren sammelte ich jedoch auch Erfahrung mit verschiedenen Nobelmarken - allen voran Rolex, Omega und Breitling. Im Jahre 2004 übernahmen meine Frau und ich das Juweliergeschäft Barth. 2017 entschlossen wir uns, Reparaturen auch online anzubieten. Unsere Werkstatt verfügt über modernste Technik. Ihre Uhr erhält bei uns die optimale Behandlung, die für eine erfolgreiche Reparatur notwendig ist. Mit unserem Online-Reparaturservice möchten wir auch jenen die Gelegenheit zur Reparatur ihrer Uhr geben, die keinen Uhrmacher in der Nähe ihres Wohnorts aufsuchen können.

Die Revision

Was genau ist eine Revision?
  1. Demontage des Uhrgehäuses
    Das Metallarmband wird von der Uhr entfernt und das Gehäuse zerlegt.
  2. Reinigung des Uhrwerks
    Das Uhrwerk wird in alle Einzelteile zerlegt und in einer Reinigungsmaschine gereinigt.
  3. Austausch verschlissener Werkteile
    Jedes Werkteil des Uhrwerks wird genauestens überprüft. Verschlissene Bauteile werden durch Originalteile ersetzt. (sofern erforderlich)
  4. Montage und Schmierung des Uhrwerks
    Das Uhrwerk wird präzise wieder zusammenmontiert und mit verschiedenen Ölen fachkundig an alle Reibungspunkte geschmiert. Dies garantiert eine langfristige Leistungsfähigkeit des Uhrwerks.
  5. Einregulierung des Uhrwerks und Überprüfung seiner Parameter
    Der Gang des Uhrwerks wird eingestellt und seine Werkgangsparameter nach Herstellervorgaben einreguliert
  6. Reinigung und Aufarbeiten des Uhrgehäuses und Metallarmbands
    Der Glanz des Gehäuses und des Metallarmbands wird mit einer Lapidiermaschine aufgearbeitet, ohne die Originalform der Gehäusekanten zu verändern - garantiert. (optional)
  7. Montage und Herstellung der Wasserdichtheit
    Das Uhrgehäuse wird wieder zusammengesetzt und alle erforderlichen Dichtungen ersetzt, um die Wasserdichtheit zu gewährleisten. (sofern möglich)
  8. Umfassende Endkontrolle
    Die funktionalen und ästhetischen Eigenschaften der Uhr werden nach Herstellervorgaben kontrolliert.
24 MONATE GARANTIE AUF SÄMTLICHE SERVICELEISTUNGEN
Was genau ist eine Revision?